Rapswachs: vegan & klimaneutral

Rapswachs statt Paraffin- oder Sojakerzen

Die dunkle Jahreshälfte steht vor der Tür. Die Tage werden kürzer und und die Temperaturen sinken. Bei ungemütlichem Wetter ist es doch am schönsten, ein paar Kerzen anzuzünden und es sich dabei auf dem Sofa gemütlich zu machen.

Dabei kommt ein Thema oft zu kurz: die Nachhaltigkeit!

Der Großteil der herkömmlichen Kerzen ist aus Paraffin hergestellt. Durch das Verbrennen der Paraffinkerzen steigt der Kohlenstoffdioxidgehalt der Atmosphäre.

Aber was ist Paraffin überhaupt?

Paraffin ist ein Rohstoff, der beim Raffinieren von Erdöl entsteht, eine nicht-erneuerbare, fossile Ressource. Die meisten industriell hergestellten Kerzen werden zumeist aus pulverisiertem Paraffin gepresst. Die Ökobilanz dieser Kerzen ist unterm Strich alles andere als gut.

Nachhaltiger Anbau von Raps

Nachhaltige Kerzen aus Pflanzenwachs: vegan & klimaneutral

Für Umwelt und den Klimaschutz sollte der Konsum von Erdöl-Produkten wie Kerzen aus Paraffin deutlich verringert werden. Deshalb haben wir nach umweltfreundlichen Kerzen-Alternativen gesucht, um nicht auf das geliebte Kerzenlicht im Alltag verzichten zu müssen.

In einer Studie(2009) haben Wissenschaftler*innen festgestellt, dass das häufige Abbrennen von größeren Mengen an Paraffinkerzen in geschlossenen Räumen sogar gesundheitsschädliche Stoffe, wie etwa Alkane, Alkene, Ketone oder Benzol, entstehen lässt.

Natürlich macht hierbei wieder die Dosis das Gift und jedem steht es frei gesundheitliche Risiken einzugehen. Dennoch ist es Zeit, unseren Kerzen-Konsum zu überdenken, denn Klima und Umwelt benötigen unsere Hilfe.

Nachhaltige Alternativen aus Pflanzenölen sind umweltfreundlicher in der Herstellung, brennen klimaneutral ab und bilden dabei weniger Ruß. Oftmals halten sie auch einfach länger durch, als ihre Paraffin-Kollegen.

Kerzen aus Rapswachs

Soja- oder Rapswachs?

Pflanzliche Öle sind eine nachwachsende Ressource. Hauptsächlich wird das Wachs aus Soja- oder Rapspflanzen gewonnen. Alle unsere Kerzen im Shop bestehen aus Rapswachs, denn der Raps wächst auch bei uns in Europa und wird auf bereits bestehenden Ackerflächen in größeren Mengen angebaut. Soja muss aus dem Ausland, oft aus den USA, importiert werden. Lange Transportwege und weniger strenge Vorschriften zum Anbau genmanipulierter Pflanzen sind die Folge. Das Rapswachs unserer Kerzen ist frei von genmanipulierten Pflanzen.
Für Umwelt, Gesundheit und Klimaschutz haben wir uns für Kerzen aus Rapswachs entschieden.